Digitales Kino und digitale Medien

Fraunhofer Allianz Digital Cinema

Fraunhofer Allianz Digital Cinema

Der Zusammenschluss von Fraunhofer-Instituten in der Allianz Digital Cinema bietet innovative Lösungen und Produkte für den Umstieg in die digitale Kino- und Medienwelt von morgen.

Pressemeldung: 3D-Sound für Kiel

Auf zu neuen Klanggalaxien im Kieler Mediendom Presseinformation 13.11.2014 Einmal alles neu – so heißt es für das Kieler Planetarium, wenn heute um 18 Uhr der neue 360° Film »Frida und der Wald« seine Premiere in Kiel feiert. Neben neuer Videoproduktionstechnik und einem modernisiertem Ambiente erwartet das Publikum ein komplett neues Klangerlebnis.

TRENDS UND TECHNOLOGIEN FÜR DIGITALE MEDIEN

Digitale Medientechnik macht vieles möglich, was vor Jahren noch undenkbar war, auch für portable Geräte sowie ungestörten Mediengenuss – unabhängig von Ort,
Zeit oder Endgerät. Sogar 3D hat längst das heimische Wohnzimmer erreicht. Der zu höherer Farbdynamik und höheren Bildraten, um die Bildqualität weiter zu
steigern.
Immersivität im Bild- und Audiobereich ist ein Trend, der durch neue Wege der Produktion mit Multikamerasystemen und spezieller 3DAudiotechnik möglich wird. So können mit einer Aufnahme gleichzeitig viele Bildansichten oder Klangobjekte aufgenommen werden. Dies eröffnet später in der Postproduktion neue Möglichkeiten. Erste Ergebnisse aus dem Projekt Spatial-AV, in dem diese Technologien entwickelt und umgesetzt wurden, präsentieren wir auf der IBC 2014. 

Highlights 2014

  • Fraunhofer-Preis geht an das Fraunhofer-Institut für Integrierte  Schaltungen für die Entwicklung der easyDCP-Postproduktionssoftware (Mai 2014).
  • Sprecher der Fraunhofer-Allianz Digital Cinema wird zum 1. Vorsitzenden der FKTG ernannt
  • 10 Jahre Fraunhofer-Allianz Digital Cinema: Die vier Fraunhofer-Institute feierten dieses Jahr zusammen mit Kunden und Partnern auf dem Branchentreff der IBC in Amsterdam 10-jährige erfolgreiche Entwicklungen für das Kino und die Medienlandschaft der Zukunft (September 2014)
  • IBC 2014: Gemeinschaftsstand in Halle 8 mit neuen Entwicklungen aus den Bereichen Film- und Medienproduktion sowie digital Broadcassting (September 2014)
  • Abschlusspräsentation des Projekts Spatial-AV für immersive Medien (September 2014)

Gebündelte Information aus erster Hand

Sie finden hier gebündelt über eine zentrale Kontakstelle Innovationen, Projekte und Forschungsarbeiten, die die Fraunhofer Gesellschaft zu den Themen Digitales Kino, Digital Broadasting und 3D bietet.

Die Allianz

Die Allianz-Institute stehen Ihnen als renommierter Ansprechpartner für alle Themen rund um Digitales Kino, Standardisierung sowie neue Kamera-, Audio- und Projektionstechnik, Postproduktion, Distribution und Archvierung zur Verfügung. Schnell und einfach den richtigen Ansprechpartner und die passende Technologie zu finden, ist Ziel der Fraunhofer-Allianz Digital Cinema.

Projekt 3D

Das 3D-Innovationszentrum Berlin bietet allen diesen Akteuren eine Plattform, um sich im vor-wettbewerblichen Umfeld auszutauschen, Kontakte aufzubauen, Produkte und Systeme zu testen – und gemeinsam den unterschiedlichen Zielgruppen zu präsentieren.

Social Bookmarks